Joseph Warner

Klang ist der Ausgangspunkt meiner Arbeit.

Ihm eine Dimensionalität, Abstraktion und Transzendenz zu geben – das
verbindet meine Kontrabassmusik und meine Lyrik.

Kontrabass

Von Jazz und Klassik kommend, entwickelte ich im Laufe der Jahre ein wachsendes Interesse an und Repertoire in der Neuen Musik. Hinzu kommt eine ständige und intensive Beschäftigung mit extremen Erscheinungsformen des Rock und Metal, Drone und Ambient …

Lyrik

Das Grundthema meiner Lyrik ist die Natur und ihre Wandelbarkeit in den Jahreszeiten. Immer wieder kommt es in der Auseinandersetzung mit dem Natürlichen zu reflektierenden Phasen über Subjekt und Zeit, die aber angedeutet und stets abstrakt bleiben …

Aktuelles

02. Juli 18 bis 20 Uhr

Online Masterclass

Aula Latinoamericana de Contrabajo

03. Juli 16.15 Uhr

Steinklang Sternklang

St. Anna Augsburg

Solo

16. Juli 19.30 Uhr

Herrsching

Atelier Gabriele Schnitzenbaumer

Solo

21. Juli 16.15 Uhr

Steinklang Sternklang

St. Anna Augsburg

Solo

20. August 2022 19.30 Uhr

Saxstall

Pohrsdorf bei Tharandt

mit Jonas Gerigk (Kontrabass)

21. August 16.15 Uhr

Augsburg, St. Anna

Sounds of Silence

mit Wolfgang Lackerschmid

2. September 20 Uhr

Köln

KlangRaum Dorissa Lem
Geisselstraße 56
50823 Köln

Telefonische Reservierung unter 0174 5397759

Solo
Soundtrack “De Apparatu”

3. September 17 Uhr

Düsseldorf

ES 365
Erkrather Straße 365
40231 Düsseldorf

Solo
Soundtrack “De Apparatu”

7. Oktober 19 Uhr

Diedorf

Eukitea

Releasekonzert der neuen Solo-CD “shaman do(o)mes” zusammen mit Magdalena Öttl (Tanz /Performance)

Uraufführung von Toni Bihlers Film “De apparatu” (mit Kontrabass Solo als live Soundtrack)

28. Oktober 20 Uhr

Solo und Duo mit Jonas Gerigk

Werkstatt Meerbeck

Moers

29. Oktober 19 Uhr

Solo und Duo mit Jonas Gerigk

Doppelkonzert mit Sebastian Gramss’ “States of Play Meteors”

Lokal Harmonie

Duisburg

30. Oktober 12 Uhr

Solo und Duo mit Jonas Gerigk

Evangelische Kirche Budberg

Rheinberg

30. Oktober 18 Uhr

Solo und Duo mit Jonas Gerigk

Evangelische Dorfkirche

Neukirchen-Vluyn

6. Dezember 2022

Loft im Gostner Hoftheater, Nürnberg

20 Uhr

Solo (mit Stephan Goldbach, Kontrabass)

17. Dezember 20 Uhr

Uraufführung von “Baphomet” (Musik für Kontrabass und Interaktive Visuals) mit Toni Bihler (Visuals) im Rahmen von “die sieben” veranstaltet von jetztmusik / augsburger gesellschaft für neue musik h2 Zentrum für Gegenwartskunst

Augsburg

Instagram

YouTube

Follow: _josephwarner_